Tipps für traumhafte Herbstwanderungen
Der Herbst ist der ideale Zeitpunkt für Wanderungen. Es ist nicht mehr so heiß wie im Sommer und besonders die Morgenstunden mit Frühnebel haben ihren ganz eigenen Zauber. Dazu kommen die Farben des Herbstes: Wenn die Laubwälder von Grün über Gelb ins Rot changieren, muss man immer wieder staunend innehalten. Aber beim Wandern im Herbst muss so manches bedacht werden. Wir haben die wichtigsten Tipps für eine gelungene Herbstwanderung.
Trendsport Klettersteig – die Risiken nicht aus dem Blick verlieren
Der neue Trend am Berg heißt „Klettersteig gehen“. Immer mehr Menschen suchen statt einfacher Wanderungen Abenteuer und Herausforderung und wagen sich, gewappnet mit umfangreicher Ausstattung an Klettersteige, die es – dank der wachsenden Nachfrage –immer mehr gibt. Doch viele dieser Gelegenheits-Kletterer überschätzen ihre Kraft und ihr Können. Die Folge sind immer mehr Unfälle und immer öfter muss die Bergrettung ausrücken. Wir erklären, welche Fehler Sie vermeiden sollten, wenn Sie am Berg unterwegs sind.
So werden Sie zum Trail-Läufer
Trailrunning ist eine abwechslungsreiche Alternative zum Joggen. Anstatt auf Straßen und Wegen zu laufen, geht es beim Trailrunning über schmale Pfade oder gar querfeldein. Doch auch wenn Trailrunning vom Grundprinzip gleich ist wie normales Lauftraining, gibt es einige Besonderheiten, die man berücksichtigen sollte, bevor damit beginnt, abseits der Wege zu trainieren.
twitter linkedin xing mail facebook computer