Eine Reise in Europas Zwergstaaten

San Marino

Blick auf San Marino

Absolut malerisch liegt der Kleinststaat San Marino am Berg Titano in Mittelitalien. Das Land gilt als eines der ältesten Republiken der Welt und wurde ehemals von drei Wehrtürmen bewacht. Die Türme und die Stadtmauer, die um die Altstadt führt sowie die alten Gebäude und kopfsteingepflasterten Gassen verleihen der Stadt einen bezaubernden mittelalterlichen Charme.

Liechtenstein

Liechtenstein

Zwischen der Schweiz und Österreich liegt der Zwergstaat Liechtenstein. Und wie man es bei dieser Lage auch nicht anders erwarten würde, kann das Land mit einem phantastischen Alpenpanorama beeindrucken. Und das macht Liechtenstein sowohl im Sommer als auch im Winter zu einer absoluten Traumdestination. Denn während man hier im Sommer wunderbar Mountainbike fahren oder Wandern gehen kann, ist das Land in der kalten Jahreszeit der Traum für alle Wintersportler.

Malta

Hafen von Valletta

Ein häufig übersehener Juwel in Europa ist der Zwergstaat Malta, zu dem die Mittelmeerinseln Malta, Gozo und Comino gehören. Die Inselgruppe hat sowohl historisch und kulturell als auch architektonisch viel zu bieten. Die megalithischen Tempel Maltas gehören zu den ältesten der Welt. Und egal, ob ihr auf der Suche seid nach traumhafter Natur, Kunst und Kultur, guter Küche oder einen mitreißenden Nachtleben – Malta bietet euch, was ihr sucht.

Andorra

St. Esteve Kirche Andorra

Eingebettet in die Berge der Pyrenäen liegt der Zwergstaat Andorra, der vor allem für seine gigantischen Wanderrouten und traumhaften Wintersportmöglichkeiten berühmt ist. Neben der atemberaubenden Natur ist vor allem die Altstadt Andorras einen Besuch wert. Zu besichtigen lohnt hier die Stephanskirche aus dem 11. Jahrhundert und das alte Parlament, das im 16. Jahrhundert erbaut wurde.

Luxemburg

Blick auf Luxemburg

Zwischen Belgien, Frankreich und Deutschland liegt der kleine europäische Staat Luxemburg. Luxemburg ist dafür bekannt, dass Urlauber, die einmal hier waren, immer wieder kommen wollen. Die Stadt lädt mit ihren zahlreichen Fußgängerzonen zum Bummel ein und die mittelalterliche Burg Vianden, die über der Stadt thront, ist eine der größten erhaltenen Burgen am Rhein, die man sich nicht entgehen lassen darf.

Monaco

Blick auf Monaco

Der unabhängige Stadtstaat an der französischen Mittelmeerküste ist das zweitkleinste Land der Erde und unbedingt einen Besuch wert. Ein Muss ist ein Bummel durch die historischen Straßen von Monaco-Ville und ein Ausflug an den Larvotto Strand, an dem man wunderbar inmitten der Stadt entspannen kann. Und dann darf man sich natürlich noch von der opulenten Umgebung beeindrucken lassen.

Vatikan

Petersplatz im Vatikan

Auch das kleinste Land der Welt liegt in Europa: Der Vatikan, das Zentrum der katholischen Kirche. Und auch wenn das Land winzig ist, kann man hier problemlos einen ganzen Tag verbringen mit dem Besuch des Petersdoms und der Vatikanischen Museen. Auch eine Auszeit auf dem Petersplatz ist ein absolutes Muss. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, da der berühmte Platz auch Taschendiebe wie magisch anzieht.

Veröffentlicht am: 12 September 2018
Letzte aktualisierung: 12 September 2018
Autor: Charlotte Bodinek
Tags: ,
Empfohlene Artikel:
Las Vegas mal anders
Wenn es um Las Vegas geht, ist eigentlich immer der berühmte Strip gemeint, mit seinen pompösen Luxushotels und den zahlreichen Casinos. Dabei hat Las Vegas noch einiges anderes zu bieten, dass mindestens genauso beeindruckend ist, wie der Las Vegas Strip. Travel-Tip verrät euch acht Gründe, warum ihr unbedingt nach Las Vegas müsst – und das am besten im Winter! (Casinos kommen dabei nicht vor …)
Madagaskars faszinierende Tierwelt
Madagaskar, die Insel südöstlich von vor Afrika ist bisher als Reiseziel eher unbekannt. Und das trotz traumhafter Strände und einer faszinierenden Landschaft, mit Trockenwäldern, Savanne, Halbwüsten und Regenwäldern. Und dann ist da noch die einzigartige Fauna: Borstenigel, Seidenkuckuck und Lemuren – Madagaskar ist ein phantastisches Sammelsurium faszinierender Tierarten. 80 Prozent der Tierarten auf Madagaskar sind endemisch – sie kommen also nur auf der Insel vor. Also: Koffer packen, Flieger buchen und auf Entdeckungstour gehen!
Reisetrends 2019
Wohin soll im nächsten Jahr die Reise gehen? Und auch wenn jedes Jahr bei den Deutschen Spanien, Italien und Griechenland ganz oben auf der Liste der beliebtesten Sommer-Reiseziele stehen, gibt es einige ganz besondere Reisetrends für das kommende Jahr. Und das betrifft nicht nur die Reiseziele, sondern auch die Art des Reisens. Travel-Tip verrät, was 2019 beim Thema Reisen wichtig ist.
Zauberhafte Winterstädte
Die beliebteste Reisezeit ist der Sommer – nicht umsonst ist dann auch Hauptsaison. Aber das heißt nicht, dass man im Winter nicht ebenfalls wunderbare Reisen unternehmen kann, und zwar nicht nur in die warmen Gefilde! Es gibt etliche Städte, die im winterlichen Glanz einen ganz besonderen Charme versprühen und die man unbedingt erleben sollte, wenn der Trubel des Sommers nachgelassen hat.
Erstaunliche Tischregeln rund um den Globus
Wie man sich zu Tisch zu benehmen hat, lernen wir schon von klein auf. Wir benutzen Messer und Gabel – das Messer rechts, die Gabel links – Rülpsen nicht am Tisch und versuchen auch keine Essgeräusche zu machen wie Schmatzen oder Schlürfen und bedanken uns immer artig. Doch was bei uns zum guten Ton gehört, gilt in anderen Ländern als unhöflich …
Städtereise – so spart ihr richtig Geld
Fremde Städte kennenlernen, Kunst und Kultur genießen – Städtetrips sind wunderbare Möglichkeiten für einen Kurzurlaub. Und das Schöne ist: auch mit kleinem Budget kann man tolle Reisen unternehmen, denn wenn man die richtigen Kniffe kennt, lässt sich bei einem Citytrip richtig viel Geld sparen. Wir verraten euch, wie ihr auf eurer Städtetour euren Geldbeutel schont und trotzdem einen unvergesslichen Urlaub erlebt!
twitter linkedin xing mail facebook computer