Faszinierendes Moskau

Moskauer Metro

Metro-Station Komsomolskaja

Eröffnet 1935 ist die Moskauer Metro eine der schönsten der ganzen Welt. Beeindruckende Bahnsteige verziert mit Stuck und Gemälden laden ein zu einem Streifzug durch die Geschichte der Moskauer U-Bahn. Es gibt etliche geführte Touren durch die beeindruckenden Hallen. Aber natürlich kann man sich auch alleine auf den Weg machen, um die wunderbare Moskauer „Unterwelt“ zu erkunden. Unbedingt ansehen sollte man unter anderem die Stationen: Komsomolskaja, Kievskaja und Nowoslobodskaja.

Roter Platz

Der berühmte Rote Platz

Der Rote Platz gehört mit Sicherheit zu einer der bekanntesten Attraktionen in Russland und gehört nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Von den berühmten Faberge-Eiern in der Rüstkammer des Kremls, über den Kreml selbst und Lenins Mausoleum bis zum den Zwiebeltürmen der Basilius-Kathedrale und ihrer beeindruckenden Architektur kann man am Roten Platz ein Meisterwerk nach dem anderen bestaunen.

Kremlin in Ismailowo

Das alte Russland

Wer die Basilius-Kathedrale mag, der sollte sich den Kremlin in Ismailowo auf keinen Fall entgehen lassen. Etwas außerhalb der Stadt in Ismailowo liegt der Kremlin-Komplex, der aussieht wie das Russland der alten Märchen. Alte, farbenfrohe Holzgebäude, die der Architektur des frühen 17. Jahrhunderts nachempfunden sind, stehen rund um einen Marktplatz. Im Zentrum gibt es einige Museen wie ein Wodka-, Glockengießer- und Märchenmuseum. Außerdem einen großen Flohmarkt und einen zauberhaften Park.

Tretjakow Galerie

Tretjakow Galerie

Unter den vielen Kunstmuseen in Moskau ist es schwierig, eines als das Beste zu benennen. Die Tretjakow Galerie – eines der bekanntesten und beliebtesten Museen Moskaus – beherbergt allerdings die beste Sammlung russischer Ikonen vom 12. bis ins 21. Jahrhundert. Der Eintritt kostet rund fünf Euro, wer das Museum allerdings an einem Mittwoch besucht, kommt sogar gratis in den Kunst-Genuss.

Über den Dächern der Stadt

Aussicht über das historische Moskau

Wer einen gigantischen Blick über die Dächer Moskaus genießen will, der sollte am besten zur CDM Kids Mall, einen riesigen Kaufhaus für Kinderspielzeug. Was im ersten Moment komisch klingt, bietet tatsächlich einen einzigartigen Blick über die Stadt. Am besten genießt man den Blick vom Dach des Kaufhauses bei Sonnenuntergang, wenn die Dächer der Stadt golden glänzen.

Gorki-Park

Traumhafter Gorki-Park

Moskaus berühmtester Park mitten in der Stadt am rechten Ufer der Moskwa ist ein wunderbarer Erholungsort für Menschen jeden Alters. Der Park erstreckt sich über rund 1,2 Quadratkilometer. Im Sommer kann man auf dem kleinen See im Park Boot fahren, im Winter sollte man hier unbedingt mit Schlittschuhen über das Eis gleiten. Es gibt zahlreiche Spielplätze für Kinder und Sportmöglichkeiten für Erwachsene.

Teremok

Borschtsch

Das russische Fast-Food-Restaurant Teremok ist vielleicht nicht eine Sehenswürdigkeit im herkömmlichen Sinne, aber es gehört unbedingt auf die To-do-Liste für alle Russland-Reisenden. Auf dem Speiseplan stehen hier nicht Pizza, Sushi oder Burger sondern klassische russische Gerichte wie Borschtsch, Blini oder Kasha. Auch für diejenigen, die kein Fan von Fast-Food sind, lohnt sich ein Besuch bei Teremok auf jeden Fall!

ВДНХ

Ausstellungsgelände ВДНХ

Die Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft (im Russischen kurz ВДНХ) ist ein Ausstellungsgelände nördlich der Stadt und gilt als die größte Ausstellung Russlands. Ursprünglich von Lenin als Ausstellungsflüche für volkswirtschaftliche Errungenschaften der UdSSR geplant, wurde das Gelände vor wenigen Jahren komplett renoviert und neu eröffnet wurde. Das parkähnliche Gelände besteht aus mehreren öffentlichen Plätzen und zahlreichen spannenden Museen.

Sarjadje-Park

Sarjadje-Park am Roten Platz

Direkt neben dem Roten Platz liegt der Sarjadja-Park, ein „Stadtpark“ der Extraklasse. Der Park ist unterteilt in die vier klimatische Zonen Russlands: Wald, Tundra, Steppe und Auen. Das absolute Highlight des Parks ist die „Floating Bridge“, die über der Moskwa zu schweben scheint und vor allem in der Nacht einen einzigartigen Blick auf den Kreml bietet.

Veröffentlicht am: 4 January 2019
Letzte aktualisierung: 4 January 2019
Autor: Charlotte Bodinek
Empfohlene Artikel:
Städtetour mit Kindern - Europas kinderfreundlichste Städte
Bei Urlaub mit Kindern denkt man nicht unbedingt zuerst an einen Städtetrip – dabei sind Städtetouren nicht nur was für Erwachsene! Gerade in Europa gibt es einige Metropolen, die wie gemacht sind für einen Kurzurlaub mit der Familie: Parks, Schlösser, Museen (die wie gemacht sind für Groß und Klein) und Spielplätze, die direkt neben Cafés oder Biergärten liegen, damit jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt. Hier sind die kinderfreundlichsten Großstädte Europas:
Die teuersten und günstigsten Reiseziele in Europa
Wohin soll der Urlaub in diesem Jahr gehen? Einige großartige Reiseziele liegen gar nicht mal so weit entfernt: Die europäischen Länder haben eine überwältigende Vielfalt zu bieten und liegen zum Teil fast direkt vor der Tür. Allerdings ist die Preisspanne für einen Urlaub in Europa je nach Urlaubsland enorm. Wie das Statistische Bundesamt vor kurzem veröffentlich hat, kann man in Europa sowohl sehr günstig als auch richtig teuer Urlaub machen. Wir zeigen euch, in welchen Ländern ihr mit wenig Geld weit kommt und wo ihr richtig tief in die Tasche greifen müsst.
Die besten Low-Budget-Reiseziele 2019
Wohin soll die Reise gehen, im neuen Jahr? Möglichkeiten gibt es viele, aber vor allem exotische Reiseziele können ein beachtliches Loch in die Kasse reißen. Doch zum Glück gibt es einige großartige Urlaubsziele, die 2019 Trend-Destinationen und gleichzeitig Low-Budget-Reiseziele sind. Wir zeigen euch, wohin ihr in diesem Jahr mit wenig Geld Reisen könnt!
Die besten Silvester-Geheimtipps 2018
Ihr seid auf der Suche nach einer einzigartigen Silvesterparty, wie ihr sie noch nie erlebt habt? Ob am Strand, bei frühlingsaften Temperaturen oder im tiefsten Schnee, ob gigantisches Feuerwerk oder nur vereinzelte Silvesterraketen – wir haben einige großartige Orte für eine Silvesterparty, wie ihr sie bisher nicht erlebt habt! Euch bleibt allerdings die Qual der Wahl …
Traumreiseziel Zentralasien
Reisen nach Asien führen die meisten Touristen nach Südostasien. Weniger bekannt sind hingegen die Länder in Zentralasien wie Kasachstan oder Usbekistan. Doch die Länder in Zentralasien haben vor allem für Abenteuerurlauber richtig viel zu bieten und es ist mit Sicherheit nur eine Frage der Zeit, bis diese Länder als Urlaubsziele bekannt werden. Zeit also, noch vorher die Koffer zu packen und eine faszinierende Region kennenzulernen.
Köstlich und traditionell: die besten Weihnachtsdrinks Europas
Weihnachtszeit ist Glühweinzeit – kaum ein Drink wird in der Weihnachtszeit so häufig genossen, wie Glühwein. Doch jedes Land hat auch seine eigene Weihnachtsspezialität und ganz besondere Drinks zu bieten, mit Gewürzen, Sahne und natürlich reichlich Alkohol. Aber das ist noch nicht alles, viele von ihnen sind mit besonderen Ritualen verbunden. Hier sind sieben traditionelle Weihnachtsdrinks aus Europa, die ihr unbedingt mal probiert haben müsst!
twitter linkedin xing mail facebook computer